Ihre Meinung interessiert uns

Arbeitgeberservice

Ihr Ansprechpartner:
Peter Bothe
Tel:  +49 89 74579-270
Mail: undefinedbothe(at)bkk-lv-bayern.de

Maschinelles Melde- und Beitragsnachweisverfahren

Die BKK-Dienstleister für Arbeitgeber

Der maschinelle Datenaustausch zwischen den Arbeitgebern und den Betriebskrankenkassen wird über die BITMARCK Service GmbH abgewickelt.

Tel. 0201 102281-460
Fax: 0201 102281-177
E-Mail: undefineddav(at)bitmarck.de

Schriftliche Anfragen zum maschinellen Datenaustausch richten Sie bitte an:

BITMARCK SERVICE GMBH
Lindenallee 6-8
45127 Essen

Weitere Informationen finden Sie im Kundenportal der BITMARCK Service GmbH unter "Meldungen und Beiträge/Arbeitgeber"  undefinedwww.bitmarck.de

Hinweis:
Bei Auskünften zu kassenspezifischen Themen wenden Sie sich bitte direkt an die zuständige Betriebskrankenkasse. Gleiches gilt für Schreiben, die eine Betriebskrankenkasse betreffen, Einzugsermächtigungen, Erstattungsanträge usw.

Aktuelle Informationen

undefinedInformation für Arbeitgeber über das erweiterte Meldeverfahren nach dem Unfallversicherungsmodernisierungsgesetz 

undefinedInformation für Zahlstellen zum Maschinellen Meldeverfahren zwischen Zahlstellen und Krankenkassen

undefinedInformationen zu Fragen der maschinellen Entgeltbescheinigungen zur Berechnung von Entgeltersatzleistungen und Mitteilungen über Vorerkrankungen in einem dialogfähigen Meldeverfahren