Ihre Meinung interessiert uns

Kooperationspartner

 
Kooperationspartner des BKK LV Bayern

Kooperationspartner


Ihr Ansprechpartner

Für die Unterstützung einer Selbsthilfeorganisation oder -kontaktstelle wenden Sie sich bitte an:

Robert Wolf
Tel.: +49 (0)89 74579170

Selbsthilfegruppen

Hilfe zur Selbsthilfe

In Selbsthilfegruppen unterstützen sich Menschen, die von einer speziellen Krankheit betroffen sind (oder auch deren Angehörige) durch gemeinsame Gespräche und gegenseitige Hilfe. Im Mittelpunkt steht der Erfahrungsaustausch der Betroffenen und die gemeinsame Bewältigung von Problemen. Ihr Ziel ist eine Veränderung ihrer persönlichen Lebensumstände und häufig auch ein Hineinwirken in ihr soziales und politisches Umfeld. Selbsthilfegruppen werden ehrenamtlich und nicht von professionellen Helfern (z.B. Therapeuten, Ärzte) geleitet. Sie arbeiten nicht gewinnorientiert.

undefinedLink zu Kontakt- und Beratungsstellen

undefinedLink zu nationaler Kontakt- und Infostelle

Förderung

Für eine Unterstützung Ihrer Selbsthilfegruppe wenden Sie sich bitte mit einem Förderantrag an Ihre entsprechende Kontakt- und Beratungsstelle (undefinedÜbersicht: Runde Tische)  in Bayern. Die Antragsfrist liegt im Frühjahr und ist in der Übersicht für jeden Runden Tisch bestimmt.

undefinedVerwendungsnachweis für Selbsthilfegruppen

Mit den Neuregelungen zur Selbsthilfeförderung (§20h SGB V), die am 1. Januar 2016 in Kraft trat, wird die Selbsthilfearbeit weiter gestärkt. Nicht verwendete Mittel fließen wie bisher in einen Gemeinschaftsfonds und stehen im nächsten Jahr der Selbsthilfe zusätzlich zur Verfügung.